Harry Potter Blog

Während Papst Johannes Paul II. zu seinen Lebzeiten J.K. Rowling für ihren christlichen Lebensstil gelobt hatte, geht sein Nachfolger Papst Benedikt XVI. genau den anderen Weg und verteufelt die Harry Potter Bücher.

Wirklich überraschend ist dies nicht. War Joseph Ratzinger schon als Kardinal ein Gegner der Harry Potter Saga. So schrieb er 2003 an die deutsche Potter-Kritikerin Gabriele Kuby:

„Es ist gut, dass sie die Menschen in Sachen Harry Potter aufklären, denn dies sind subtile Verführungen, die unmerklich und gerade dadurch tief wirken, und das Christentum in der Seele zersetzen, ehe es überhaupt recht wachsen konnte.“

» Weiter Lesen

Das Stunt-Double für den Harry Potter Darsteller Daniel Radcliffe hat sich bei einer Probe verletzt. So berichtet die britische Zeitung „Daily Mirror“, dass er bei einer Probe einer Szene gestürzt und sich schwere Verletzungen zugezogen habe.

Der 25-Jährige sei bei einer Flugszene an einem Sicherheitsgurt möglicherweise durch eine Explosion, die Teil des Stunts war, zu Boden gestürzt. Der Schock stand bei der Film-Crew tief, nach dem der Verletzte auch noch sagte, dass er von der Hüfte abwärts nichts mehr spüre. „Jeder hofft, dass er sich bald wieder erholt“, sagte der Insider.

Das Filmstudio Warner Bros. bestätigte laut BBC, dass es am Mittwoch einen Unfall in den Leavesden Studios in der Nähe von Watford in England gegeben habe, wo derzeit Probeaufnahmen für die Verfilmung von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ laufen.