Harry Potter Blog

Der 22-jährige Mörder von Robert Knox muss für mindestens 20 Jahre ins Gefängnis. Der Verurteilte hatte den 18-jährigen Robert Knox im Mai vergangenen Jahres vor einer Bar im Londoner Viertel Sidcup erstochen und vier seiner Freunde verletzt. Der Schauspieler hatte versucht, seinen jüngeren Bruder im Streit um ein Handy zu verteidigen. Der Angeklagte nahm den Urteilsspruch grinsend hin.

Robert Knox spielte in „Harry Potter und der Halbblutprinz“ den Schüler Marcus Belby.