Harry Potter Blog

Der junge Daniel Radcliffe, einst Harry Potter Star, wird erwachsen. Nicht nur mit dem erreichen des 18 Lebensjahr, sondern auch im Bereich der Filme. Nach Harry Potter und December Boys spielt Daniel nun nämlich in einem Kriegsdrama mit.

Verfilm werden soll das kurze, aber kreative Leben des Dan Eldon, der mit 22-Jahren 1993, im Auftrag der Nachrichtenagentur Reuters in Somalia als Kriegsfotograf starb. Er wurde mit drei weiteren Journalisten von aufgebrachten Dorfbewohnern gesteinigt, nach dem UN-Kräfte ein Haus bombardiert hatten und nicht wie geplant einen General getötet, sondern 74 unschuldige Männer, Frauen und Kinder. Dan machte davon Fotos und geriet in die Fänge der aufgebrachten Menge.

Ausgewählt hatte Daniel Radcliffe, Dan Eldon’s Mutter Kathy. Zur Auswahl standen neben Orlando Bloom und Heath Ledger auch Joaquin Phoenix, doch Daniel Radcliffe erhielt die Rolle für den Film „Journey„. Kathy Eldon begründet diese Entscheidung auch wegen den Gemeinsamkeiten: „Daniel dichtet und schreibt Tagebuch,“ begründet Kathy ihre Entscheidung. „Sein Humor und seine Energie erinnern mich an meinen Dan.“


Quelle: www.kino.de


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a comment