Harry Potter Blog

Sie sieht nicht nur wunderschön aus und ist eine brillante Schauspielerin, nein, Emma Watson die in den Harry Potter Filmen die fleißige Hermine Granger spielt, ist auch im wahren Leben eine ganz schlaue. So teilt sie nun auf ihrer Homepage mit, das sie ihre Wahlfächer: Englische Literatur, Geografie und Kunst jeweils eine A bekomme hat. Eine „A“ ist die beste Note und entspricht der Deutschen „1“ bzw. „sehr gut“.

Und auch über ihre Zukunft hat sich Emma Watson schon Gedanken gemacht. So will sie in Cambridge Philosophie studieren.

Bemerkenswert ist diese schulische Leistung vor allem unter Berücksichtigung, dass sie die meiste Zeit auch am Set der Harry Potter Filme war. So bekam sie beispielsweise oft nach den Dreharbeiten noch Privatunterricht, die Schule konnte sie nur eingeschränkt besuchen. Für solch eine Leistung braucht man eine ordentliche Portion Selbstdisziplin und diese hat sie auch gezeigt. Respekt!


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a comment