Vor einem Kino in Vietnam, soll es einen Aufstand von aufgebrachten Harry Potter Fans gegeben haben, der nur unter der Hilfe von Polizisten unter Kontrolle gebracht werden konnte. Grund für den Tumult, einige Fans hatten keine Eintrittskarten für die Vorpremiere des neuen Harry Potter Films bekommen. Nachdem daraufhin der Kinobetreiber nochmals 500 Freikarten ausgab brach erneut Tumulte aus und die Polizei musste wieder eingreifen. Diesmal schafften es aber die Polizisten, dass sich die aufgebrachte Menge auflöste.


Quelle: http://www.kleinreport.ch

Das könnte dich auch interessieren