Alles zu Harry Potter

Moderator Coleman suspendiert wegen Harry Potter Spoiler

Weil er vor über eine halbe Millionen Zuschauer das Ende des siebten und letzten Harry Potter Buches verriet, wurde er vorerst von dem australischen Fernsehsender Channel 7 suspendiert. Im Zuge eines Berichts in dem es darum ging, dass ein Schulleiter Stellen aus dem Harry Potter Buch gespoilert hat, hielt es Coleman wohl nicht mehr aus und verriet alles live im Fernsehr. Das dies nicht das klügste war, fiel ihm dann auch relativ schnell auf und Entschuldigte sich brav nach der Tat. Da war es allerdings schon zuspät, was folgte ist die vorübergehende Suspendierung. Grund für die Suspendierung waren unzählige E-Mails, die nach der Sendung eintrafen. Nun wird ein SMS-Voting entscheiden, ob Coleman wieder moderieren darf.


 Quelle: http://www.news.com.au

Das könnte dich auch interessieren

Zurück

Zauberer des Monats: August

Nächster Beitrag

J.K. Rowling telefoniert mit Harry Potter

  1. Mark

    Würde das auch nicht gut finden, wenn mir das ohne Vorzuwarnen jemand im Fernseh sagen würde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén